So kalibrieren Sie den Touchscreen auf Ihrem Android-Gerät

Lassen Sie Ihren Bildschirm wieder richtig funktionieren.

Haben Sie schon einmal bemerkt, dass der Touchscreen Ihres Androiden nicht richtig reagiert, wenn Sie ihn antippen? Wenn ja, ist es vielleicht an der Zeit, zu erfahren, wie die Android-Bildschirmkalibrierung funktioniert.

So kalibrieren Sie Ihren Android-Touchscreen

AUF ANDROID 4.0 UND FRÜHER

Einige der ersten Android-Geräte bis hin zu Android 4.0 Ice Cream Sandwich hatten früher eine integrierte Option zur Selbstkalibrierung. Der HTC Thunderbolt zum Beispiel war einer von ihnen, neben anderen HTC-Modellen.

Je nach Gerät und Android-Version kann der Speicherort dieser Einstellung variieren, aber die meiste Zeit war sie unter Menü > Einstellungen > Sprache & Tastatur > Touch Input > Texteingabe zu finden. Tippen Sie unter Fingerberührungspräzision entweder auf Kalibrierwerkzeug oder Kalibrierung zurücksetzen.

AUF ANDROID 5.0 UND HÖHER

Neuere Android-Geräte haben diese Option nicht mehr. Es gibt jedoch andere Möglichkeiten, den gleichen Zweck zu erreichen. Einer davon ist das Durchführen eines Android-Werksresets, d.h. das Zurücksetzen des Geräts auf die Standardeinstellungen und das Löschen aller Daten und Anwendungen darauf.

Wie man mit der Touchscreen-Kalibrierung für Android kalibriert

Eine weitere Möglichkeit ist die Verwendung einer Drittanbieter-Applikation. Eine dieser Anwendungen ist die Touchscreen-Kalibrierung, mit der Sie Ihren Bildschirm bei Bedarf kalibrieren können. Diese App ist kostenlos und steht im Google Play Store zum Download bereit.

Starten Sie den Google Play Store.

Suchen Sie nach „Touchscreen-Kalibrierung“, tippen Sie auf die App.

Tippen Sie auf Installieren.

Tippen Sie auf Öffnen, um die App zu starten.

Tippen Sie auf Kalibrieren, um mit der Kalibrierung Ihres Bildschirms zu beginnen.

Folgen Sie den Anweisungen in der App, bis Sie alle Tests bestanden haben.

Sobald alle Tests abgeschlossen sind, erhalten Sie eine Benachrichtigung, dass die Kalibrierung abgeschlossen ist. Tippen Sie auf OK.

Starten Sie Ihr Gerät neu. Sie können die Anwendung neu starten, wenn Sie der Meinung sind, dass die Kalibrierung nicht erfolgreich war.